Image12 Image14 Image16 Image17 Image20 Image23 Image24 Image25
 

Letzte Einsätze

Feuerschein in Kleingarte...
Datum: 14.11.2018 um 22:14 Uhr
Ort: Alfred-Schulze-Straße
Verkehrsunfall PKW
Datum: 12.11.2018 um 17:30 Uhr
Ort: Am Strande
- Zur Einsatzliste -

Im Blickpunkt

2015 in Bildern

Mitglieder Login

 

Teamfindungstag 2012

Kanutour 2012Die Freiwillige Feuerwehr Rostock Stadt-Mitte ist rund um die Uhr 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr einsatzbereit um für die Sicherheit in der Hansestadt Rostock zu sorgen. Während der über 250 Einsätze im Jahr entsteht dabei, vor allem unter dem Eindruck der teils schwierigen und sehr belastenden Arbeitsbedingungen, ein fester Zusammenhalt in der Mannschaft. Diesen Zusammenhalt zu fördern und das Team zu stärken ist eine elementare Aufgabe der Wehrführung unserer Feuerwehr.
Aus diesem Grund veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Rostock Stadt-Mitte am 18. August ihren 2. Teamfindungstag. Nach dem bereits im Sommer 2010 hervorragende Erfahrungen mit einer solchen Aktion gemacht wurden, organisierten Wehrführer Kay Grabe und Zugführer Peter Marzahl in diesem Jahr erneut eine Kanutour auf der Warnow mit anschließendem Grillfest im Gerätehaus.

Als Paddelstrecke suchte man sich die altbewährte Route von Weitendorf durch das Warnow-Durchbruchstal nach Eickhof aus. Das Wetter, über 30° C im Schatten und herrlichster Sonnenschein, war perfekt und auch die Organisation war wieder einmal ausgezeichnet. So startet die ca. 40 Mann starke Gruppe gut gelaunt von Rostock aus nach Weitendorf.
Auf der Warnow genossen alle das perfekte Zusammenspiel von Wetter, Natur und guter Laune. Zwischendurch wurde das ein oder andere Wettrennen bestritten oder auch mal eine kleine Wasserschlacht angezettelt. Natürlich blieb dabei kaum jemand trocken - bei den vorherrschenden Temperaturen war das jedoch kein Problem. Nach
rund fünf Stunden, einem erfrischendem Bad und einer Menge toller Eindrücke später ging es mit dem bereits
sponsorwartenden Bus zurück nach Rostock.

Zurück im Gerätehaus hatten bereits einige daheimgebliebene Helfer (diese übernahmen tagsüber die Einsatzbereitschaft auf dem Tanklöschfahrzeug und den Sonderfahrzeugen) für ein tolles Grillfest gesorgt. Dabei wurden die Kameradinnen und Kameraden tatkräftig durch den Förderverein unterstützt. Zur weiteren Erfrischung wurde ein Pool aufgebaut. Und so wurde bis spät in die Nacht gefeiert. Allen tat diese Auszeit vom Einsatzalltag gut und so hoffen die Kameradinnen und Kameraden auch auf eine 3. Auflage des Teamfindungstages. 

Unserer ganz besonderer Dank geht dabei an die Deutsche Bank und an die Rostocker Straßenbahn AG. Beide Unternehmen unterstützten uns mit Spenden und machten dieses Event erst möglich. Vielen Dank für die großartige Unterstützung im Namen aller Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Rostock Stadt-Mitte.

 
 
 
 
 

Copyright 2012 Freiwillige Feuerwehr Rostock Stadt-Mitte | Alle Rechte vorbehalten.