Image12 Image14 Image16 Image17 Image20 Image23 Image24 Image25
 

Letzte Einsätze

Wahlplakatt droht zu fall...
Datum: 13.09.2017 um 21:29 Uhr
Ort: Messestraße
Großer Ast auf Gehweg
Datum: 13.09.2017 um 21:12 Uhr
Ort: Ernst-Barlach-Str.
- Zur Einsatzliste -

Im Blickpunkt

2015 in Bildern

Mitglieder Login

 

Die Tierrettung

Seit dem Jahr 2000 ist die Gefahrenabwehrgruppe Tier für die Rettung und Bergung von Tieren zuständig. Neben diesen Aufgaben hat sich auch kommunale Aufgaben wie die Durchsetzung der Hundehalterverordnung übernommen. Die Feuerwache 1 verfügt für die Durchführung der Tierrettungsaufgaben über einen speziellen Tierrettungswagen (TRW), der mit zwei Mann Besatzung 24 Stunden am Tag einsatzbereit ist. Die Besatzung setzt sich dabei aus speziell geschulten Feuerwehrbeamten zusammen, die unter anderem auch für den Umgang mit Betäubungswaffen ausgebildet sind. Im Jahr 2007 musste der „Tierretter“ zu 1.224 Einsätzen ausrücken.

 

Die Gefahrenabwehrgruppe Tier ist keine Einheit unserer Feuerwehr.
Sie erreichen Rostocks Tierretter unter dem Feuerwehr-Notruf 112!

 

Ein Feuerwehrmann versucht einen Waschbären aus einem Baum zu retten Foto: Stefan Tretropp Die Tierretter bei der Rettung einer Ente, welche einen Angelhaken geschluckt hat Foto: Stefan Tretropp Nachtlicher Tierrettungseinsatz im Überseehafen

 
 
 
 
 

Copyright 2012 Freiwillige Feuerwehr Rostock Stadt-Mitte | Alle Rechte vorbehalten.