Image12 Image14 Image16 Image17 Image20 Image23 Image24 Image25
 

Letzte Einsätze

Brandmeldeanlage ausgelö...
Datum: 10.11.2017 um 18:55 Uhr
Ort: Patriotischer Weg
Person droht zu springen
Datum: 10.11.2017 um 15:26 Uhr
Ort: August Bebel Straße
- Zur Einsatzliste -

Im Blickpunkt

2015 in Bildern

Mitglieder Login

 

Mehrzweckboot

Wasserrettung und Technische Hilfeleistung auf Gewässern

Mehrzweckboot

MZB

Kennzeichen:   

Funkkenner:  

Besatzung: 

Baujahr:  

bei Stadt-Mitte: 

HRO - K 8004

06-69-1

1/6

1998

1998

Das Mehrzweckboot dient in erster Linie zur Wasserrettung. Es kann aber auch für die Bergung von Treibgut, Beförderung von Lasten, Logistikfahrten und sogar eingeschränkt zur Brandbekämpfung eingesetzt werden. Weiterhin kommt es landesweit zur Absicherung von Wassersportevents zum Einsatz. Als Bestandteil der Wassergefahrengruppen des Landes Mecklenburg-Vorpommern werden die in jedem Landkreis stationierten MZB im Landesinneren auf Gewässern und in Küstennähe auf der Ostsee eingesetzt. Im Katastrophenfall kommen sie aber auch über die Landesgrenze hinaus auf Bundesgebiet zum Einsatz (z.B. Elbehochwasser in Dresden).

2010 wurde das Mehrzweckboot mit einem A-Ansaugstutzen ausgerüstet. Dadurch ist es möglich, eine Tragkraftspritze auf dem Boot zu montieren und eine Brandbekämpfung von Wasserseite einzuleiten.

Im Jahr 2011 wurden die beiden 40 PS Außenbordmotoren durch zwei 60 PS Motoren ersetzt. Durch das daruch erhöhte Gesamtgewicht des Bootes wurde im gleichen Zug ein neuer Trailer mit zwei Achsen beschafft.

 

 
 
 
 
 

Copyright 2012 Freiwillige Feuerwehr Rostock Stadt-Mitte | Alle Rechte vorbehalten.